Jungwacht

Die Natur erkunden, Verantwortung übernehmen, eigene Fähigkeiten entdecken, Aktivitäten mitgestalten, Freundschaften pflegen, miteinander & füreinander die Freizeit geniessen – das alles und vieles mehr bietet die Jungwacht Horw.

Bei uns verbringen Kinder und Jugendliche eine sinnvolle und hochwertige Freizeit – in Gruppenstunden, Lagern und an Scharanlässen.

Was ist die Jugwacht


In der Jungwacht Horw verbringst du zusammen mit deinen Leitungspersonen und anderen Kindern in deinem Alter regelmässig Gruppenstunden.

Ob am Waldrand eine Hütte bauen, mit Kreide ein Riesenmandala malen, auf einer Wiese Kräuter für ein Zaubertrank sammeln, mit dem Velo an den nächst gelegenen Bach fahren, im Tiefschnee den Dorfhügel hinunterschlitteln, in einer Sommernacht eine Pyjama-Party veranstalten – Die Gruppenstunden gestaltest du mit und machst sie mit deinen Freunden zu unvergesslichen Erlebnissen.

Neben Gruppenstunden verbringst du an Scharanlässen oder im Lager Zeit mit der ganzen Schar. Das bedeutet, dass alle gemeinsam an einem vielseitigen Angebot von Aktivitäten teilhaben.

Über das detaillierte Jahresprogramm der Jungwacht Horw kann die Scharleitung am besten Auskunft geben.


Wie alt muss ich für die Jungwacht sein?


In die Jungwacht Horw kannst du ab der 2. Primarstufe kommen.

Es gibt aber auch Anlässe, an welchen du auch kommen kannst, wenn du noch nicht in der Jungwacht bist. Die Scharleitung kann dir dabei genauere Auskunft geben.

Darf jedes Kind in die Jungwacht?


Ja klar!

Wenn du genug alt bist für die jüngste Gruppe der Jungwacht, bist du herzlich willkommen. Für eine Aufnahme in die Jungwacht Horw spielen weder Herkunft, Religion oder Beeinträchtigungen jeglicher Art eine Rolle.
In der Jubla findet jedes interessierte Kind seinen Platz.

Beachte dabei, dass es in der Jungwacht nur Knaben gibt. Als Mädchen bist du im Blauring Horw du willkommen!


Lager


Jedes Jahr in den Sommerferien ziehen wir ins Sommerlager, der von jedem Jungwächtler sehnlichst erwartete Höhepunkt des Scharjahres!

Wir verbringen zwei Wochen zeltend in der Natur irgendeines abgelegenen Fleckens der Schweiz.

Natur erleben, singen am Lagerfeuer, Geländespiele, Basteln, Werken und unzählige weitere tolle Erlebnisse machen das Sommerlager zu einer unvergesslichen Erfahrung.

Unser Lager ist angemeldet bei J&S und Voilà.

Kontakt


Scharleitung Jungwacht Horw:

Valentin Ehrler und
Joël Lindegger
info.jungwachthorw@gmail.com <info.jungwachthorw@gmail.com>;

Du findest uns unter:

» www.jungwachthorw.ch
» instagram
» facebook



Verantwortung


Präses Jungwacht Horw
Manuel Menrath
Neumattstr. 3
6048 Horw

041 349 00 60


Eindrücke aus dem Jungwacht-Lager Sommer 2021
29.08.2021
23 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in