Gamers Point am Weltjugendtag 2022

wjt-2022-bibelthriller-2-david (Foto: Dave Büttler)
Der GAMERS POINT «meggerwald pfarreien» & Horw besuchte den Weltjugendtag 2022 in St. Gallen. Wir boten als «GP Eventteam» für die 500 Teilnehmenden des Treffens eines der zahlreichen Atelier-Angebote an.
Dave Büttler
In einem Schulzimmer des altehrwürdigen Klostergebäudes leiteten wir eine unterhaltsame «Bibelthriller 2 – David» Spielrunde. Unser GAMERS POINT Bibelspiel stiess auf grosses Interesse. Ein Besuch der Stiftbibliothek sowie des dazugehörigen Klostermuseums sowie der Stiftskirche ergänzten den Besuch. Die lange Zugfahrt mit dem gemächlichen Voralpenexpress bot Gelegenheit für gute Gespräche.
Solche Anlässe verändern meist das Kirchenbild der Teilnehmenden. Diese realisieren, dass die Kirche eine grosse Bandbreite unterschiedlicher Menschen umfasst. An Kirchentreffen begegnet man sowohl Konservativen als auch Liberalen. Während manche Nonnen, Mönche, Priester und Bischöfe kleidungstechnisch dem Mittelalter entsprungen scheinen, sehen umgekehrt viele Teilnehmende trendy-modern oder gar «hip» aus. Man erblickt sowohl graue Kirchenmäuse als auch einige ausgeflippte Paradiesvögel. Die Jugendlichen merken, dass auch sie ihren individuellen Platz in der kirchlichen Gemeinschaft finden können, wenn sie dies wollen.
Ausflüge wie dieser sollen das Interesse an der Gesamtorganisation der Kirchen wecken. Kirche ist mehr als nur die religiöse Gemeinschaft im Dorf, aus welcher die meisten jungen Erwachsenen nach der Firmung hinauswachsen, wenn es dies leider heutzutage, insbesondere im urbanen Umfeld, nicht bereits schon vor dem Entscheid zur Firmung geschehen ist. Die Kirche tut also gut daran, hier individualisierte Glaubensangebote anzubieten, welche an die Lebenswelt der Jungen anknüpft und auch Kirchenferne oder Ungetaufte anzusprechen vermag.
Solche Kirchenevents sind eine wichtige Erweiterung der üblicherweise fast ausschliesslich lokal orientierten kirchlichen Gemeinschaft. Sie bieten die Chance der Bildung kirchlicher «Peergroups» von Gleichgesinnten, welche ein Hobby oder Interesse teilen. Auch wenn man dem heutigen «Hyperindividualismus» zwar kritisch gegenüberstehen darf, sollten solche Identitätsgruppierungen dennoch als zukunftsweisende Weiterentwicklung kirchlicher Organisationsstrukturen bewertet werden. Kirchlich organisierte Gruppen von Brettspielfreunden gibt es bisher kaum, als kirchliche Lifestyle-Gruppe seit langem bekannt sind jedoch Gottesdienste für Töfffahrer. Natürlich gibt es weitere Beispiele für solche Interessegruppen: Vom Pilgern über Berggottesdienste bis zur Landwirtschaft oder der klassischen Musik. Zur modernen, digital geprägten urbanen Kultur hingegen fanden die Kirchen bisher eher wenig Zugang. Der GAMERS POINT versucht mit seinen Angeboten dieses Milieu anzusprechen, wobei es Brettspielfreunde natürlich ebenso in der Stadt wie auf dem Land gibt. Der Sammelbegriff Brettspiele ist allerdings ungenau, da der GAMERS POINT wesentlich mehr Spielgattungen umfasst und sich auch aktiv-konstruktiv in digitalen Spielwelten bewegt. Ein brandneues Projekt der kirchlichen Jugendarbeit GAMERS POINT ist dazu die www.boundfactory.ch, wo Jugendliche mithelfen Actionbounds zu kirchlichen Themen und Orten zu gestalten. Kirchentreffen wie der WJT 22 sind einzigartige Chancen, um in der Kirche neue Gleichgesinnte für solche innovativen Projekte zu finden.
Dank Smartphone und Social Media ist die langfristige Vernetzung problemlos und überdauert den Moment des Kirchentreffens. Auf diese Weise können Kirchen weitläufige Freundschaftsnetze knüpfen und diese mit ihren Glaubensinhalten zu prägen versuchen. Die digitale Kommunikation bildet in dieser Organisationstruktur die notwendige Schlüsseltechnologie, insbesondere bei der Promotion sowie der nachhaltigen Vernetzung.
Konkret auf den WJT 22 bezogen hoffen wir im Rahmen vom GAMERS POINT insbesondere mit der Gruppe der kirchlichen Jugendarbeit Schaffhausen im Austausch zu bleiben, damit vielleicht ein Wiedersehen auch ausserhalb von einem Kirchentag wieder einmal möglich ist.
Möchtest du ebenfalls an solchen Events teilnehmen und beispielsweise mithelfen unsere GAMERS POINT Bibelspiele bei Kirchenevents oder in anderen Pfarreien zu verbreiten? Infos und Kontaktangaben zum GP Eventteam findest du auf: www.gamerspoint.ch

Bibelthriller 2 David am Weltjugendtag 2022 in St. Gallen (GAMERS POINT Event Team):