Licht teilen

Latfiirbild Stern (Foto: Anita Furrer)
Rückblick auf die Latärnlifiir
Vorbereitungsteam Chinderfiir






Dass das Teilen von Licht nicht ärmer sondern reicher macht, durften wir in der Geschichte von Lumina, die auf der Welt nichts mehr hatte ausser eine Laterne, erfahren. Anschliessend durften auf dem Latärndliumzug viele Kinderaugen mit Ihren Laternen um die Wette leuchten.
Ein grosses Dankeschön an alle Mitwirkenden: an die, die Laternen gebastelt, die mitgewirkt, mitgesungen oder musiziert haben, an alle die am Weg Lichter aufgestellt haben, an die Kuchenbäckerinnen und allen die den feinen Punsch auf den Tischen ermöglicht haben. Und am meisten den Kindern, die eine Laterne durch die finstere Nacht getragen und somit die Nacht erhellt haben. In diesem Sinne wünschen wir allen eine frohe und lichtvolle Vorweihnachtszeit.

Vorbereitungsteam Chinderfiir