Stimmige St. Martins-Feier

Am Sonntag erlebten wir eine tolle und sehr stimmige St. Martins-Feier in der Zentrumskapelle.
Sandra Boog-Vogel
Am Sonntag erlebten wir eine tolle und sehr stimmige St. Martins-Feier in der Zentrumskapelle.

Den freiwillig engagierten Frauen und Männer unter der Leitung von Sandra Boog-Vogel gelang es, während der Fiir in der Zentrumskapelle eine einmalige Stimmung zu zaubern. Dank der Durchführung mit Zertifikatspflicht konnten wir unter fast normalen Umständen feiern.

Vier Kinder probten und bastelten Kostüme sowie Requisiten im Vorfeld dieser Sonntigsfiir und führten zusammen mit Erzähler Mario die Legende vom Hl. Martin als kleines Theaterstück auf.

Im Anschluss an dieses haben wir darüber nachgedacht, wo wir - jede und jeder einzelne von uns - in unserem Alltag Zeit und Material (z.B. Essen oder Werkzeuge) mit anderen teilen können. Auch gemeinsames Musizieren und damit anderen eine Freude zu machen wurde genannt.

Im Anschluss an die eigentliche Fiir durften die Kinder im Raum neben der Zentrumskapelle Fensterbilder, Tischlichter und Laternen basteln. Es wurde eine knappe Stunde lang gewerkelt und gemalt. Unterdessen kochte Eliane Unternährer für uns feine Spaghetti, dazu servierte sie Salat und Sirup. Zum Dessert gab es feinen Blechkuchen mit Kafi. Zum Zeitvertreib konnten die Rätsel auf den Tischsets gelöst werden. Die Familien genossen das gemütliche Beisammensein sehr.

Wir danken allen, die zu diesem wunderbaren Gemeinschaftserlebnis beigetragen haben: vor allem auch den spielenden Kindern und der Küchenfrauschaft.

Es esch en sehr schöne Sonntig gsi!

Für das Team-Sonntigsfiir
Sandra Boog-Vogel, Katechetin
St. Martins-Feier 2021
15.11.2021
13 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in