SVKT-Fides Horw - Ausflug der Seniorinnen Hofmatt

Bild 1
Nach 2-jähriger Pause durften wir uns wieder auf unseren Turnerinnenausflug freuen.
Margarita Arpagaus
Am 23. Mai sind wir zehn Turnerinnen bei unsicheren Wetterverhältnissen losgezogen. Um 9:12 Uhr fuhr unser Schiff Richtung Treib, wo wir mit Kaffee und Gipfeli sehr freundlich empfangen wurden. Da das Wetter unstabil war, hatten wir das halbe Schiffsrestaurant für uns allein.
Ab Treib gings bergauf mit dem Standseilbähnli nach Seelisberg. Dort wurden wir auch schon vom Servicepersonal des Restaurant Bahnhöfli erwartet. Die Sonne begrüsste uns und wir durften an dem schön vorbereiteten, langen Tisch unter den Sonnenschirmen Platz nehmen. Anfangs rüttelte uns der Wind ziemlich durch, aber glücklicherweise legte er sich dann bald einmal.
Tagesmenu: Salat, Kartoffelstock, Braten und Gemüse…alle nickten und die weiteren Menuangebote interessierten uns nicht mehr. Auch beim Dessert war die Einigkeit gross – eine Kugel Glace und dazu ein Käfeli.
Jetzt war noch der Besuch im Sonnenberg bei den Yogis angesagt. Wir alle waren satt und faul und wollten mit dem Postauto hinauffahren. Dort angekommen begrüsste uns Herr Odermatt freundlich beim Eingang und informierte uns kurz über die transzendentale Meditation. Anschliessend durften wir die grosse Glocke läuten, um unseren Frieden zu erlangen. Danach gabs eine kurze Führung die breiten, roten Teppichtreppen hinauf in den wunderschönen Konferenzsaal. Dort hörten wir einiges über den Maharishi Mahesh und seine Meditationen für Frieden in der ganzen Welt.
Draussen änderte sich die Wetterlage…es wurde düster und so nahmen wir das 15.20 Uhr Postauto Richtung Beckenried-Stans. Das war gut so, denn schon vor Stans begann es heftig zu regnen und in Hergiswil waren die Wiesen weiss bedeckt von kleinen Hagelkörnern.
Drei Turnerinnen stiegen in Horw aus, wo die Bahnhofunterführung unter Wasser stand. Wir anderen fuhren mit dem Zug bis Luzern und dann mit dem Bus zurück nach Horw, wo der Regen unterdessen allmählich weniger wurde.
Wir haben einen lustigen, unterhaltsamen Tag zusammen genossen, wussten viel zu plaudern und zu lachen. Das hat uns gutgetan!
Übrigen suchen wir für unsere Turngruppe Seniorinnen Hofmatt eine neue Leiterin. Wer Interesse hat, darf sich gerne bei Monika Ammann, Telefon 041 340 78 18 melden.
SVKT Ausflug 2022
28.07.2022
2 Bilder